Digitale Volumentomographie.

Mit der dreidimensionalen Darstellung der Kiefer öffnet sich eine neue Welt: Mehr sehen, klarer erkennen, besser und effizienter behandeln.
GALILEOS bietet eine hervorragende Bildqualität bei gleichzeitig niedriger Dosis. Eine Aufnahme genügt für die 3D-Darstellung des gesamten Kiefers. Daraus lassen sich verschiedenste Aufnahmen berechnen, auch die klassische Panoramaaufnahme.

Mit der „Maus“ kann durch die verschiedenen Ebenen navigiert werden, Fehldiagnosen werden so wirkungsvoll vermieden.

Implantatplanung direkt im 3D-Röntgenbild bringt mehr Sicherheit. Es ist schon vor der Operation klar, wie lang und breit der Knochen ist, welches Implantat mit welchen Dimensionen gesetzt werden kann. Der Nerv kann im 3D-Bild eingefärbt werden. Dies erhöht die Sicherheit, bei der Planung und Operation genügend Abstand zum Nerv zu halten.

Die Möglichkeit besteht, direkt via 3D-Bild und virtueller Planung eine Bohrschablone zu bestellen, um die Implantate exakt dort zu setzen, wo sie auch geplant wurden.

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag
7.45 – 11.45 / 12.45 – 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
7.45 – 16.30 Uhr

Samstag
7.45 – 11.15 Uhr

052 721 32 24